Bosch BGS6ALL Roxx’x

Bosch BGS6ALL Test 2015

Der Bosch BGS6ALL Roxx’x hat bei Stiftung Warentest in Heft 06/2015 den Sieg als bester Bodensauger mit Staubbox errungen. Insgesamt waren 4 beutellose Modelle angetreten, zudem 13 Geräte mit Beutel. Größter Pluspunkt des BGS6ALL im Staubsauger Test war seine Saugwirkung: Keiner erhielt eine bessere Note in dieser Disziplin. Mit der Gesamtnote „gut (2,0)“ erzielte der Bosch übrigens nicht nur Platz 1 innerhalb seiner Bauart: Von allen 17 Saugern erreichte er das zweitbeste Resultat, hinter dem Beutelmodell Siemens VSQ8SEN72C (Test).

Vorteile

  • Testsieger 2015
  • Gute Saugwirkung

Nachteile

  • Keine besonderen

Anbieter Preis* Werbung 
eBay 273,90 €

Lieferumfang

Polsterdüse als Zubehör beim Bosch BGS6ALL

Beim Bosch BS6ALL sind drei Düsen als Zubehör inklusive.

Viel Zubehör ist nicht inklusive, aber die Standards deckt der Staubsauger ohne Beutel gut ab:
Eine Fugendüse für Ritzen, eine breite Polsterdüse für Sessel, Matratzen & Co sowie eine umschaltbare Bodendüse für Hart- und Teppichböden sind im Paket enthalten. Als separates Zubehör ist auch noch eine Polster-Turbobürste erhältlich.

Handhabung

Fünf Saugstärken lassen sich einstellen. Dafür dreht man das recht große und gut greifbare Drehrad auf dem vorderen Teil der Oberseite einfach auf die gewünschte Position. Eine rote Markierung zeigt sie deutlich an. Anhand der Einstellung regelt der BS6ALL elektronisch die eingesetzte Kraft.

Ehemaliger Testsieger von 2015.

Wie bei guten Saugern üblich, bietet der Bosch Roxx’x ein Teleskoprohr, das mit einem Clip-Verschluss um passende Düsen erweitert wird. Durch die verschiedenen Rohrlängen ergibt sich bei komplettem Kabelauszug (7,3m Länge) ein Aktionsradius von maximal 11 m laut Hersteller. Dank vier Rollen lässt sich der Sauger in diesem Radius leicht an die gewünschten Stellen bewegen.

Bedienelemente auf der Oberseite des Bosch Roxx'x BS6ALL

Großer Drehregler und der – normalerweise abgedeckte – Hochleistungs-Filter.

Braucht man weniger Kabel oder ist die Arbeit erledigt, hilft ein automatischer Kabeleinzug.

Darüber hinaus lässt sich das Gerät auch zwischendurch leicht Abstellen – der Hersteller nennt es eine „Parkhilfe„.

Um den Sauger zu tragen, ist das Gewicht noch in Ordnung: 8,1 kg wiegt er laut Datenblatt. Die Maße von 50 x 32 x 31 cm sind kompakt, es gibt aber auch kleinere Modelle.

Staubbox

Bleibt das, was der Bosch aufsaugt, auch im Gehäuse und wird nicht wieder aus dem Sauger in die Raumluft geblasen? Diese Frage ist nicht nur für Allergiker sehr wichtig. Und das Ergebnis überzeugt. Die ausgeblasene Luft ist sauberer als die übrige Raumatmosphäre.

Dementsprechend erzielt das Gerät die exzellente Staubemissionsklasse A und wird auch von Stiftung Warentest diesbezüglich gelobt. Nicht zuletzt werden auch Allergene gezielt zurückgehalten: Dafür setzt der BS6ALL auf ein HEPA Filtersystem mit waschbarem Ausblasfilter.

Staubbox Bosch BS6ALL im Test nicht optimal

Einfache Handhabung, aber dennoch nie ganz hygienisch: Staubbox entleeren beim Bosch BS6ALL im Test.

Die Staubbox fasst bis zu 3 Liter und ist senkrecht im Sauger eingelassen. Um sie zu entnehmen, zieht man den Behälter an einem praktischen Griff nach oben heraus. Was uns gefällt: Der Halbkreis-förmige Griff zum Herausnehmen stört während der Haushaltsarbeit nicht – denn bei Nicht-Benutzung versteckt er sich bündig in einer entsprechende Aussparung des Gehäuses.

Die eigentliche Entleerung ist dennoch eine relativ staubige Angelegenheit. Am besten trennt man Filter und Box erst in einem Müllbeutel voneinander, damit der austretende Staub sich nicht wieder in die Luft ausbreiten kann.

Saugwirkung

Die Saugwirkung setzte im Test den Maßstab. Vor allem im Vergleich mit den übrigen beutellosen Saugern lag sie deutlich vorn. Egal ob Teppich oder Hartboden, Polster oder Ritzen: das Ergebnis war gut oder sehr gut. Nur in Ecken zeigten alle Geräte Schwächen. Hierbei erzielte nur ein Gerät ein „befriedigend“, der Bosch BGS6ALL Roxx’x im Test kam wie fast alle anderen auch zu einem „ausreichend“.

EU Energielabel für Bosch BGS6ALL Damit die Wirkung nicht unbemerkt nachlässt, ist ein automatisches „SelfClean System“ integriert, das immer wieder die Leistung kontrolliert und den Filter selbständig reinigt. Außerdem verspricht Bosch keine Folgekosten in diesem Punkt. Denn die Filtermaterialien (GORE CLEANSTREAM Membran und HEPA Filter) sind waschbar sollen so lange halten, wie der Sauger in Benutzung ist.

Energie & Verbrauch

Wer hätte das vor kurzem gedacht: Ein Top-Modell saugt wirksam mit „nur“ 700 Watt Nennleistung. Ein Wert, der nochmals deutlich unter der von der EU verordneten maximalen Stromaufnahme liegt. Die Optimierung von Luftströmung, Motoreffizienz und mehr macht solche Ergebnisse erfreulicherweise möglich. Bosch setzt bei diesem Gerät z.B. auf besondere Aerodynamik bei den Schaufelrädern des Gebläses. Und entsprechend geringer fallen Verbrauch und Stromkosten aus.

Der Testsieger bietet in punkto Verbrauch und Effizienz sogar besonders gute Werte. Beim Stromverbrauch erreicht er die aktuell bestmögliche Energieeffizienzklasse A. In konkreten Verbrauchswerten kommt das Modell durchschnittlich pro Jahr auf 28 kWh. Je nach Verwendung kann der tatsächliche Wert in der Praxis abweichen, da es sich hierbei um eine Normangabe handelt.

Der Lärmpegel auf Teppich ist angenehm niedrig, auf Hartböden fällt er dagegen relativ laut aus. Der Schall erreicht laut Norm 75 dB.

Fazit Bosch BS6ALL: Für wen der Richtige?

Wer sich für einen Bodenstaubsauger ohne Beutel interessiert, findet mit dem BS6ALL ein leistungsstarkes, aber verbrauchsgünstiges Modell. Der Kaufpreis liegt zwar eher hoch, doch das Verhältnis von Preis und Leistung stimmen. Gegenüber der unverbindlichen Preisempfehlung des Herstellers (399 Euro) gibt es aktuell zudem online deutlich bessere Angebote.

Staubsauger Daten

Bosch BGS6ALL Roxx'x

Art Bodenstaubsauger ohne Beutel
Volumen Staubbox3 Liter
Leistungsaufnahme700 Watt
Energieverbrauch pro Jahr (EU-Norm)28 kWh / Jahr
EnergieeffizienzklasseA
TeppichreinigungsklasseC
HartbodenreinigungsklasseC
Lautstärke75 dB
StaubrückhalteklasseA
Filter-TypHEPA-Filter
Länge Stromkabel m
Aktionsradius11 m
Größe32 x 31 x 50 cm
Gewicht8.4 kg
Lieferumfang

  • Fugendüse
  • Polsterdüse

Komfort-Ausstattung

  • Umschaltbare Bodendüse
  • Breite Polsterdüse
  • Fugendüse
  • Polsterdüse
  • Teleskoprohr mit Einrast-Fixierung
  • Saugkraft einstellbar per Drehrad
  • Park- und Abstellhilfe
  • Automatischer Kabeleinzug

Vorteile

  • Testsieger 2015
  • Gute Saugwirkung

Nachteile

  • Keine besonderen

Anbieter Preis* Werbung 
eBay 273,90 €


*Alle Preise inkl. MwSt. laut Schnittstellen unserer Partner. Die Preise können jetzt höher sein als im Vergleich angegeben. Maßgeblich sind nur die Inhalte auf der Webseite des jeweiligen Anbieters. Alle Angaben ohne Gewähr.