Bosch Staubsauger

Welcher Bosch Staubsauger ist der beste für Ihre Zwecke – und wie schneiden die aktuellen Modelle im Staubsauger Test ab? Hier finden Sie diverse Bosch Sauger im Vergleich. Wir stellen alles Wichtige für Sie zusammen. Entdecken Sie jetzt mehr über Ausstattung, Leistung, Bedienung oder aktuelle Testberichte.

Bosch Stabsauger im Vergleich

1
Bosch Athlet Test

Bosch Athlet 25.2 Test

Im Bosch Athlet Test kann der Akku-Stabsauger mit guten Leistungen überraschen. Bei mehreren Akkusauger Tests stimmten Laufzeit oder Saugkraft nicht, manchmal auch beides zusammen.

90,8%

Bosch Athlet 25.2 Test

Online für 209,90 €

Mehr Info
2
Bosch BBHMove4 Test

Bosch BBHMOVE4

Der Bosch BBHMOVE4 ist ein einfacher akkubetriebener Stabsauger.

68,4%

Bosch BBHMOVE4

Online für 135,01 €

Mehr Info

Bosch Bodensauger ohne Beutel

1
Bosch BGS6ALL Test 2015

Bosch BGS6ALL Roxx’x

Der Bosch BGS6ALL Roxx'x hat bei Stiftung Warentest in Heft 06/2015 den Sieg als bester Bodensauger mit Staubbox errungen. Insgesamt waren 4 beutellose Modelle angetreten, zudem 13 Geräte mit Beutel.

79,0%

Bosch Akku-Handsauger

1
Bosch Wet Dry BKS4043 zum Test

Bosch Wet & Dry 14.4 BKS4043

Der Bosch Wet & Dry 14.4 BKS4043 ist ein Hand-Akkusauger (Test), mit dem sowohl trockenen als auch feuchten Schmutz aufsaugen kann.

59,9%

Bosch Wet & Dry 14.4 BKS4043

Online für 50,98 €

Mehr Info

Komplette Informationen für Ihre Entscheidung

Bei uns finden Sie:

  • Testberichte und detaillierte Staubsauger-Daten.
  • Aktuelle Preise diverser Online-Shops im Vergleich.
  • Service-Infos z.B. zum Bosch Kundendienst.
  • Links, um Bedienungsanleitungen herunterzuladen.
  • Überblick typischer Eigenschaften und Hintergrundwissen.

Bosch Staubsauger Test: Der Überblick

In den Tests von Stiftung Warentest im Jahre 2015/2016 schnitten die Bosch Boden- und Handstaubsauger meist im Mittelfeld ab. Besonders auffällig waren die vergleichsweise schlecht benoteten Umwelteigenschaften. In dieser Kategorie ging es vor allem um Lärm, Stromverbrauch und Staubrückhaltevermögen – das speziell für Allergiker sehr wichtig ist. Die Haltbarkeit hingegen wurde immer sehr gut bewertet, die Staubsauger versprechen also, lange im Haushalt verwendbar zu sein. Die beutellosen Sauger mit Staubbox stechen positiv heraus, sind allerdings auch recht teuer.

So schnitten die Modelle der Marke 2015 und 2016 ab

ModellBosch Relaxx'x BGS5331 Bosch BGS6ALLBosch BGL3B110 Bosch BCH6L2560 Athlet
ArtBeutelloser BodenstaubsaugerBeutelloser BodenstaubsaugerBodenstaubsauger mit BeutelBoden-Akkusauger
GesamtnoteGut (1,9)Gut (2,0)Befriedigend (2,8)Ausreichend (4,3)
Platzierung im VergleichstestTestsiegerTestsiegerPlatz 6
Platz 3
TestfazitSaugt auf allen Böden gut
Einfache Bedienung
Sehr schwer
Saugt auf allen Böden gut
Echter Tipp zum Polstersaugen
Hält Staubpartikel wirksam zurück
Gute Handhabung
Lange Haltbarkeit
Saugt auf Teppich akzeptabel
Entfernte Tierhaare schnell aus Polstern
Nur als zusätzlicher Bodensauger gut geeignet

Besondere Eigenschaften und Versprechen

  • SensorBagless Technology: Anhand von bestimmten Sensoren sollen beutellose Modelle besonders leise und zugleich saugstark arbeiten. Gleichzeitig ist der Wartungsaufwand als besonders gering deklariert. Das ist aber keine wirkliche Besonderheit, denn die meisten guten moderne Sauger ohne Beutel haben kaum Pflegebedarf.
  • QuattroPower System: Verspricht hohe Saugwirkung bei zugleich wenig Stromverbrauch.
  • EasyClean System: Leichtes Entleeren der Staubbox und einfache Reinigung des Filters.
  • Waschbarer HEPA-Filter: Ein echter Vorteil für Allergiker sind HEPA Filter. Waschbar sind aber auch viele dieser Filter bei Geräten der Wettbewerber. Daher gut zu wissen, aber keine einzigartige Bosch-Technik.
  • Robuste Gewebe-Saugschläuche und hoher Aktionsradius: Dass der Schlauch stabil ist, setzen wir und auch professionelle Testmagazine natürlich voraus. Stellt sich das in der Praxis anders heraus, bedeutet das klaren Punktabzug. Der Aktionsradius ist wiederum je nach Modell unterschiedlich. In unseren Beschreibungen finden Sie diesen Wert in der Regel bis auf einen oder 0,5 Meter genau.
Preisniveau
Von 80-250 Euro sind alle Preisklassen bei Bosch vertreten. Bodenstaubsauger mit Beutel bekommen Sie ca. ab 80 Euro, für einen Sauger mit Staubbox müssen Sie mit ca. 200 Euro rechnen. Bei welchem Anbieter Sie im Vergleich zu anderen günstig kaufen können? Dabei ist Ihnen unsere Angebotsliste in den Berichten behilflich.

Mehr zur Marke „Bosch Staubsauger“

Bosch Staubsauger Logo

Logo der Staubsauger von (c) Bosch

Hersteller aller Staubsauger der Marke ist die BSH Hausgeräte GmbH. SIe war ursprünglich ein gemeinschaftliches Unternehmen der Siemens AG und der Robert Bosch GmbH. Deren Initialen ergaben den noch immer verwendeten Unternehmensnamen: „Bosch Siemens Haushaltsgeräte“. Im September 2014 jedoch übernahm Bosch die Firma zu 100%, da sich der Partner zurückziehen wollte.

BSH Hausgeräte erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von 12,6 Milliarden Euro und gehört nicht nur in Europa zu den größten Hausgeräteherstellern. Es ist weltweit gesehen das führende Unternehmen in der Branche. Die Zentrale sitzt in München, die rund 40 Fabriken des Konzerns befinden sich aber verteilt in Europa, Lateinamerika, Asien und den USA. Insgesamt beschäftigt der Produzent rund 56.000 Mitarbeiter in ca. 50 Ländern und betreibt ein eigenes Netz von Vertriebs- und Kundendienst-Gesellschaften.

Service: Kontakt und Bosch Bedienungsanleitungen

Ihnen fehlt die Anleitung zu Ihrem schon vorhandenen Bosch Sauger? Oder Sie möchten vor dem Kauf einmal sehen, wie einfach oder kompliziert die Bedienung tatsächlich ist? Die Gebrauchsanleitung können Sie auf der Website für das jeweilige Gerät sehr einfach herunterladen.

  1. Schauen Sie bei Ihrem Sauger auf das Typenschild und notieren Sie die E-Nummer.
  2. http://www.bosch-home.com/de/service/gebrauchsanleitungen.html
  3. Geben Sie dort ins Eingabefeld die E-Nummer Ihres Modells ein
  4. Sie erhalten daraufhin die richtige Bedienungsanleitung zum Download.

Wenn es ein persönlicher Kontakt sein soll, hat Bosch bzw. BSH verschiedene Anlaufstellen. Das Unternehmen gibt an, damit Warteschleifen besser vermeiden zu können.

  1. http://www.bosch-home.com/de/service/werkskundendienst.html
  2. Suchen Sie die Sparte für Ihr Anliegen heraus suchen.
  3. Dort finden Sie die jeweiligen Kontaktangaben, z.B. Telefonnummern.

Wir informieren uns regelmäßig über neue BSH Staubsauger und sammeln alle Berichte zu Modellen der Marke Bosch auf dieser Seite. Schauen Sie einfach vorbei, wenn Sie auf dem Laufenden bleiben wollen.